Tagged with " Seelsorge"
Jul 31, 2012 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Wenn die Zukunft ungewiss ist

Wenn die Zukunft ungewiss ist

Verzweiflung

Wenn die Zukunft ungewiss ist — ja, was dann?

Manchmal läuft alles wie am Schnürchen. Ein Schritt nach dem Nächsten. Es läuft wie von selbst und der Lebensplan scheint wie ein leuchtendes Feuer über dir aufzugehen – es geht voran! Kein Probleme, keine Hindernisse, keine Schwierigkeiten.

Dann gibt es noch diese Lebensphasen, wo nicht 100%ig klar ist, wohin die Reise konkret gehen wird. Aber so richtig den Boden unter den Füßen verliert man dennoch nicht. Es ist letztlich eine Frage der Zeit. Der richtige Moment wird kommen. Ganz sicher.

weiterlesen »

Jul 1, 2012 - Allgemein    4 Kommentare

Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 6)

Dieser Beitrag ist Teil einer Blog-Serie. Am Ende des Artikels findest du eine Linkliste, die dich zu bisher veröffentlichten Beiträgen dieser Serie leitet.

Gemeindemitgliedschaft – ein biblisches Prinzip?

Hand

Gemeindeleitung und Ältestenschaft (1Tim 3,1-13; Tit 1,5-9) macht nur Sinn, wenn es eine identifizierbare Herde für die Hirten gibt. So ist es nur schlüssig – wenn Heb 13,17 anordnet, dass man sich seinen Leitern unterordnen soll – dass es zu neutestamentlichen Zeiten stets definierbare Mitgliederkreise gab.

Wir wissen, dass in der neutestamentlichen Gemeinde Verzeichnisse über die Witwen geführt wurden (1Tim 5,9). So lesen wir auch von demokratischen Wahlprozessen (2Kor 2,6) bei denen „die meisten“ bzw. die Mehrheit der Gemeinde gewisse Belange entschied. Dies wird auch erst schlüssig, wenn überhaupt eine „Mehrheit“ in einer Gemeinde ausmachbar ist. Denn eine gemeinsame Entscheidung bringt auch eine gemeinsame Verantwortung mit sich.

weiterlesen »

Jun 29, 2012 - Allgemein    9 Kommentare

Luxusprobleme?

Weinendes Mädchen in der Ecke„Houston, wir haben ein Problem!“ ist das berühmte Zitat der tragisch gescheiterten Mondmission Apollo 13. Ein Problem, wo es um Leben und Tod ging. Aber mal ehrlich, sind das unsere Probleme? Existenzielle Probleme um Leben und Tod? Einen Mangel an Lebensmittel ist beispielsweise nicht festzustellen. Oder musstest du in deinem Leben schon tatsächlich einmal richtig hungern? Haben wir nicht alles was wir brauchen, sogar mehr als wir brauchen? Die einzigen gravierenden Probleme, die wir zu haben scheinen, sind doch bloß Luxusprobleme. Beispielsweise die verlorene EM 2012 gegen Italien am gestrigen Abend. Man könnte meinen, dass einige von uns Deutschen bei dieser so ärgerlichen Niederlage mehrere Tode gestorben sind.

weiterlesen »

Seiten:«12