Tagged with " Ethik"
Nov 19, 2014 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Die Bibel und der Vegetarismus

Die Bibel und der Vegetarismus

Mein Freund Jonas Erne hat auf seinem Blog einen sehr interessanten Artikel zum Thema Bibel und Vegetarismus verfasst. In letzter Zeit gibt es immer mehr Beiträge, Artikel und Diskussionen darüber, dass Gottes Wort dem Menschen eigentlich den Vegetarismus nahelegt und daher der Fleischkonsum (je nach Position) zumindest fraglich, wenn nicht sogar zu verurteilen ist.

Um dieser Frage nachzugehen, hat sich Jonas dazu entschieden, folgende Aspekte unter die Lupe zu nehmen:

  1. Die Schöpfung und der Mensch
  2. Der Sündenfall und seine Folgen
  3. Der Bund mit Noah
  4. Das Passahlamm
  5. Du sollst nicht töten?
  6. Die Opfergesetze
  7. Gott auf Erden isst Fleisch
  8. Paulus und das Götzenopferfleisch
  9. Vegetarismus in der Kirchengeschichte
  10. Von der Freiheit eines Christenmenschen
  11. Zu guter Letzt: Verzicht auf Medizin und Kosmetik?
  12. Schlusswort

Hier geht es zum Artikel: http://jonaserne.blogspot.de/

Soli Deo Gloria,
Pastor Waldemar

Okt 10, 2014 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Tiere töten und essen

Tiere töten und essen

Derzeit geht ja auch durch die christliche Szene ein Trend hin zum Vegetarismus bzw. Veganismus. Da wir – Gott sei es gedankt – in einem freien Land leben, soll jeder die Nahrung zu sich nehmen, mit der er/sie glücklich wird. Äußerst skurril wird es bloß, wenn vermeintlich biblische Argumente für solch ein Lebensstil vorgehalten werden. Hierzu habe ich bei meinen Pilgerreise-Kollegen einen interessanten Artikel von Silas Köhler entdeckt:

Heißt es nicht schon in den zehn Geboten: “Du sollst nicht töten?” Kann man dann als Christ einfach Tiere töten und essen? Letztlich ist es die Frage, ob ein Tierleben einen anderen Wert hat, als ein Menschenleben, die unbeantwortet im Raum steht. Einige meinen: “Ach, das sind doch nur Tiere.” Einige meinen, dass man Tiere zwar töten und essen darf, wenn sie vorher nicht gequält wurden. Andere vergleichen Massentierhaltung mit Konzentrationslagern und stellen Tiere dem Menschen gleich. Doch wie weit geht das? Sollen Gewitterfliegen vor Fahrradfahrern geschützt werden? Welchen Wert hat ein Tier, bzw. ein Mensch.

Hier geht es zum ganzen Artikel.

PS: Dieser Blogbeitrag und der zitierte/verlinkte Artikel verweisen auf das Thema, ob aus christlicher Perspektive Fleischkonsum im Allgemeinen zu verbieten ist. Auf die beklagenswerte Situation der zu kritisierenden Massentierhaltung wird zumindest an dieser Stelle nicht näher eingegangen.

Jul 29, 2014 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Aus Lust wird Frust

Aus Lust wird Frust

Ehebett

Nichts zerstört das Fundament einer Ehe so sehr wie sexuelle Unmoral. Ihre zerstörerische Kraft ruiniert das Leben. Sie zerstört die Vertrauensbasis, ruiniert gegenseitigen Respekt und die eigene Integrität und bringt nur Schande und Schmerz ein. Die sexuelle Versuchung betrügt Menschen und reduziert sie zu Objekten der Lust statt der Liebe. Eine unmoralische Beziehung ist kein Ausdruck der Liebe, sondern der selbstsüchtigen Begierde. Diese Begierde ist eine Bestie, die uns verschlingen kann. Liebe erstrebt das Beste für den anderen, erträgt Schmerz und opfert sich für das Wohl des anderen auf, statt eigennützige Befriedigung zu suchen. Wir aber leben in einer selbstsüchtigen Welt, die fordert, dass man nur sein eigenes vermeintliches Glück erstreben soll – was auch immer es andere kostet. Unmoral grassiert; die Familien leiden; das christliche Zeugnis wird beschäftigt; Christus wird verunehrt.

– Colin N. Peckham aus Fliehet die Sex-Falle

Gott ist fähig und willig jede noch so verfahrene Situation zu heilen. Das Kreuz Jesu Christi sollte uns daran erinnern: Gott hat sich mit uns versöhnt und damit über die Sünde gesiegt – auf ewig!

Leseprobe des Buches Fliehet die Sex-Falle als PDF-Download.

Soli Deo Gloria,
Pastor Waldemar

Jun 11, 2013 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Schaden Kindern Homo-Partnerschaften?

Schaden Kindern Homo-Partnerschaften?

Ballons

Tatsächlich scheint kein Tag zu vergehen, an dem die Begrifflichkeiten Gender, Homophobie, Homo-Ehe, Adoptionsrecht und Gleichstellung nicht in den Medien auftauchen. Kein Wunder, sind es doch sehr entscheidende Themen, die viele Menschen bewegen und beschäftigen. Viele entgegensätzliche Meinungen prasseln aufeinander. Der Gesprächsbedarf ist enorm!

weiterlesen »

Jan 8, 2013 - Allgemein    1 Kommentar

Für wie viel Geld würdest du einen Menschen umbringen?

Genius - The MovieIch muss gestehen, dass diese Frage tatsächlich sehr merkwürdig klingt. Diese Frage überhaupt öffentlich zu stellen ist eigentlich schon verwerflich, oder etwa nicht?

Der folgende (englische) Kurzfilm zeigt, wie ganz normale Passanten auf diese Frage reagieren. Dieser Kurzfilm ist mindestens so spannend wie schockierend zugleich.

Die offizielle Kurzbeschreibung lautet übersetzt:

Ein chilliger neuer Film über das Leben und den Tod von John Lennon. GENIUS offenbart, was Menschen alles für Geld tun würden. Es gibt ganz normale Menschen, die dich dafür sogar töten würde. Alles, was sie brauchen, ist die richtige Menge an Geld und die Überzeugung, dass sie nicht erwischt werden.

Nach diesem Kurzfilm wirst du folgenden Vers aus der Bibel eindeutig besser verstehen können:

1Tim 6,10) Denn die Liebe zum Geld ist eine Wurzel, aus der alles nur erdenkliche Böse hervorwächst.

weiterlesen »

Seiten:«12