Jul 4, 2012 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 7)

Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 7)

Dieser Beitrag ist Teil einer Blog-Serie. Am Ende des Artikels findest du eine Linkliste, die dich zu bisher veröffentlichten Beiträgen dieser Serie leitet.

Gemeindemitgliedschaft – ein biblisches Prinzip? (Fortsetzung)

Hände

Christliche Nachfolge ist in seinem Wesen sowohl ein individueller Prozess, als auch ein gemeinschaftlicher Lebensstil, der auf den Nächsten angewiesen ist und andere Christen miteinschließt. Innerhalb der Gemeinde legen wir Rechenschaft für unseren Glauben ab, bleiben auf dem rechten Kurs und stärken unsere Gewissheit über die eigene Erlösung (Apg 19,18; Jak 5,16). Wir erklären uns bereit, einander zu helfen, zu ermutigen, zu erbauen, zu ermahnen, an Gottes Wirken erinnert zu werden, an Seinem Wort festzuhalten und miteinander zu beten (Hebr 10,22-25; 1Joh 3,18). Bei einer Gemeindemitgliedschaft spielt nicht die Form (bspw. Mitgliedverzeichnisse) die entscheidende Rolle. Dies kann und wird je nach Kultur unterschiedlich sein. Ein Blick in die Struktur der Gemeinde, der man sich zugehörig fühlt, ist ausreichend, um diese Frage für sich persönlich zu klären. In Deutschland hat sich überwiegend das offizielle Mitgliederverzeichnis bewährt, um seine Verbindlichkeit der Gemeinde gegenüber Ausdruck zu verleihen.

weiterlesen »

Jul 4, 2012 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Guten Morgen, liebe Sorgen!

Guten Morgen, liebe Sorgen!

Einsames BootWie ist das eigentlich mit den Ängsten und Sorgen des Lebens? Sorgst du dich um jede Kleinigkeit, oder nimmst du jede Situation, wie sie halt auf dich zukommt? Oft sind sie einfach da. Manchmal auch ohne Grund und unnötigerweise.

Ich muss gestehen, dass ich mich in den letzten Tagen und Wochen sehr unruhig fühle. Viele Herausforderungen kommen gleichzeitig auf mich zu. Mauern, die zu groß scheinen und Berge, die ich nicht erklimmen kann. Probleme, die zu gewaltig für mich sind.

weiterlesen »

Jul 2, 2012 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Kostenlose Bibel-App

Kostenlose Bibel-App

Heute möchte ich alle Smartphone-Besitzer auf einYou Version Logoe sehr nützliche App hinweisen. Es handelt sich hierbei um die kostenlose Bibel-App! Zu jeder Zeit die mobile Bibel in der Hosentasche parat. Wenn das nicht mal nützlich ist. Inzwischen wurde die Bibel von YouVersion über 50 Millionen Mal installiert. Das spricht für sich.

weiterlesen »

Jul 1, 2012 - Allgemein    4 Kommentare

Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 6)

Dieser Beitrag ist Teil einer Blog-Serie. Am Ende des Artikels findest du eine Linkliste, die dich zu bisher veröffentlichten Beiträgen dieser Serie leitet.

Gemeindemitgliedschaft – ein biblisches Prinzip?

Hand

Gemeindeleitung und Ältestenschaft (1Tim 3,1-13; Tit 1,5-9) macht nur Sinn, wenn es eine identifizierbare Herde für die Hirten gibt. So ist es nur schlüssig – wenn Heb 13,17 anordnet, dass man sich seinen Leitern unterordnen soll – dass es zu neutestamentlichen Zeiten stets definierbare Mitgliederkreise gab.

Wir wissen, dass in der neutestamentlichen Gemeinde Verzeichnisse über die Witwen geführt wurden (1Tim 5,9). So lesen wir auch von demokratischen Wahlprozessen (2Kor 2,6) bei denen „die meisten“ bzw. die Mehrheit der Gemeinde gewisse Belange entschied. Dies wird auch erst schlüssig, wenn überhaupt eine „Mehrheit“ in einer Gemeinde ausmachbar ist. Denn eine gemeinsame Entscheidung bringt auch eine gemeinsame Verantwortung mit sich.

weiterlesen »

Jun 30, 2012 - Allgemein    2 Kommentare

Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 5)

Dieser Beitrag ist Teil einer Blog-Serie. Am Ende des Artikels findest du eine Linkliste, die dich zu bisher veröffentlichten Beiträgen dieser Serie leitet.

Die verschiedenen Aspekte der Gemeinde Gottes (Fortsetzung)

VerkehrsschildMit derselben Liebe eines Bräutigams macht sich Jesus auch als Bauherr an die Arbeit Seines Gebäudes, das ist Seine Gemeinde (Mt 16,18). Er verleiht diesem Gebäude Pracht und Standfestigkeit, indem Er ein perfektes Fundament legt (Mt 21,42; Apg 4,11; Eph 2,20; 1Petr 2,6-7). Zudem gab Er Sein Versprechen diesen überwältigenden Bau zu vollenden und ihn mit uns als lebendige Steine (1Petr 2,5) zu einem heiligen Tempel zu errichten (Eph 2,21-22). Diese Beschreibung wurzelt im Bild des alttestamentlichen Tempels. Jesu Gebäude ist jedoch nicht mit Händen gemacht (1Kor 3,16-17; 2Kor 6,16; 1Petr 2,4-10), wie man es aus dem Alten Testament kennt. Gott hat sich entschlossen in diesem neuen geistlichen Gebäude Seine Gegenwart zu offenbaren.

weiterlesen »

Jun 29, 2012 - Allgemein    9 Kommentare

Luxusprobleme?

Weinendes Mädchen in der Ecke„Houston, wir haben ein Problem!“ ist das berühmte Zitat der tragisch gescheiterten Mondmission Apollo 13. Ein Problem, wo es um Leben und Tod ging. Aber mal ehrlich, sind das unsere Probleme? Existenzielle Probleme um Leben und Tod? Einen Mangel an Lebensmittel ist beispielsweise nicht festzustellen. Oder musstest du in deinem Leben schon tatsächlich einmal richtig hungern? Haben wir nicht alles was wir brauchen, sogar mehr als wir brauchen? Die einzigen gravierenden Probleme, die wir zu haben scheinen, sind doch bloß Luxusprobleme. Beispielsweise die verlorene EM 2012 gegen Italien am gestrigen Abend. Man könnte meinen, dass einige von uns Deutschen bei dieser so ärgerlichen Niederlage mehrere Tode gestorben sind.

weiterlesen »

Jun 28, 2012 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 4)

Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 4)

Dieser Beitrag ist Teil einer Blog-Serie. Am Ende des Artikels findest du eine Linkliste, die dich zu bisher veröffentlichten Beiträgen dieser Serie leitet.

Die verschiedenen Aspekte der Gemeinde Gottes

Puzzle

Paulus Veranschaulichung der Gemeinde Gottes als organischen Leib aus 1Kor 12,12ff (auch Eph 4) gehört wohl zu den bekanntesten Vergleichen, die das Neue Testament enthält. Christus gehört dieser Leib, somit ist Er selbst der Kopf bzw. das Haupt Seiner Gemeinde (Eph 1,22-23; Eph 4,15; Eph 5,23). Der Gedanke des Leibes aus 1Kor 12 ist allerdings nicht nur universell/weltweit gedacht, sondern stets in einer konkreten Gemeinde umzusetzen, denn Paulus schreibt explizit an die Gemeinde in Korinth. Mit demselben Vergleich ermahnt Paulus die Gemeinde in Ephesus mit folgenden Worten:

Eph 4,25) Deshalb legt die Lüge ab und redet Wahrheit, ein jeder mit seinem Nächsten! Denn wir sind untereinander Glieder.

weiterlesen »

Jun 27, 2012 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für 6000 Punkte für den Himmel

6000 Punkte für den Himmel

Wie komme ich eigentlich in den Himmel? Gibt es dafür irgendwelche Bedingungen oder Voraussetzungen? Muss ich dafür besonders gut und gerecht leben? Gibt es überhaupt ein Problem zwischen Gott und mir?

Das sind alte Fragen, oder? Ja, vielleicht sogar die ältesten Fragen der Menschheit. Und meiner Meinung nach, sind es total gute und wichtige Fragen!

Herr Weber ist ein ganz normaler Mensch. „Tue recht und scheue niemand!“ ist sein Lebensmotto – und damit kann er ganz gut leben. Doch eines Tages findet er sich vor der Himmelspforte wieder und muss beweisen, ob er tatsächlich gut genug ist für den Himmel.

Viel Freude mit dem Video „6000 Punkte für den Himmel“!

Hast du beim Schauen des Filmes mitgezählt?
Mal ehrlich: Auf wie viel Punkte kommst DU eigentlich?

Die offizielle Seite zum Film: 6000 Punkte für den Himmel

Soli Deo Gloria,
wju

Jun 27, 2012 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 3)

Biblische Gemeindemitgliedschaft (Blog-Serie, Part 3)

Dieser Beitrag ist Teil einer Blog-Serie. Am Ende des Artikels findest du eine Linkliste, die dich zu bisher veröffentlichten Beiträgen dieser Serie leitet.

Gemeinde Gottes – weltweit und lokal (Fortsetzung)

Frauenkirche in DresdenAuch Offb 3,4 spricht deutlich von konkreten Personen (wörtlich Namen), die in der Gemeinde in Sardes anwesend waren und ein heiliges Leben pflegten, ganz im Gegensatz zu anderen innerhalb der Gemeinde! Diese andere Gruppe wird von Jesus persönlich hinausgestoßen, wenn sie nicht umkehren und Buße tun (Offb 2,5; Offb 3,5; 1Joh 1,9). Auch hier ist es die gemeindliche Pflicht für klare Verhältnisse der Zugehörigkeit bzw. Mitgliedschaft zu sorgen und wenn nötig den Kontakt zu irregeleiteten Gottlosen zu vermeiden (2Tim 2,16) und Streitfragen abzuweisen (2Tim 2,23). Hier gilt jedoch stets Gottes Gebot:

2Tim 2,24) Ein Knecht des Herrn aber soll nicht streiten, sondern gegen alle milde sein, lehrfähig, duldsam, 25) und die Widersacher in Sanftmut zurechtweisen, ob ihnen Gott nicht etwa Buße gebe zur Erkenntnis der Wahrheit 26) und sie wieder aus dem Fallstrick des Teufels heraus nüchtern werden, nachdem sie von ihm gefangen worden sind für seinen Willen.

weiterlesen »

Jun 26, 2012 - Allgemein    3 Kommentare

Jesus24 auf facebook

Hallo liebe(r) LeserIn!

Ich möchte gerne auf etwas in eigener Sache hinweisen.

Jesus24-LogoJesus24 ist nun ebenfalls auch auf facebook vertreten. Wenn ihr also gerne auf dem Laufenden bleiben wollt, dann fühlt euch frei die facebook-Fanseite zu liken. Und/Oder folgt mir auf twitter.

PS: Wenn du vielleicht Fragen zu bestimmten Beiträgen, Hinweise, Korrekturen oder Kritik hast, dann schreibe mir doch bitte eine E-Mail an email hidden; JavaScript is required, oder einfach über das Kontaktformular.

Herzlichen Dank für alles lesen, kommentieren, liken und teilen!

Soli Deo Gloria,
wju