Jul 22, 2014 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Kritik an der Bibelkritik

Kritik an der Bibelkritik

Auf dem informativen Blog von Ron Kubsch habe ich ein interessantes Interview entdeckt.

Prof. Klaus Berger ist dafür bekannt die historisch-kritische Methode der Bibelauslegung gehörig und kritisch zu hinterfragen. Er plädiert in dem Gespräch mit Bibel TV für eine Reformation der heutigen Theologie. Heutige Theologen würden im 19. Jahrhundert feststecken und die naturwissenschaftlichen Erkenntnisse zum Maßstab aller Dinge machen. Die Naturwissenschaften erklären jedoch nur einen Teil der Wirklichkeit. So mancher Naturwissenschaftlicher habe hier einen weiteren Wirklichkeitshorizont als die Kollegen der Theologie.

Soli Deo Gloria,
Pastor Waldemar

Ähnliche Artikel:

Comments are closed.