Nov 19, 2014 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Die Bibel und der Vegetarismus

Die Bibel und der Vegetarismus

Mein Freund Jonas Erne hat auf seinem Blog einen sehr interessanten Artikel zum Thema Bibel und Vegetarismus verfasst. In letzter Zeit gibt es immer mehr Beiträge, Artikel und Diskussionen darüber, dass Gottes Wort dem Menschen eigentlich den Vegetarismus nahelegt und daher der Fleischkonsum (je nach Position) zumindest fraglich, wenn nicht sogar zu verurteilen ist.

Um dieser Frage nachzugehen, hat sich Jonas dazu entschieden, folgende Aspekte unter die Lupe zu nehmen:

  1. Die Schöpfung und der Mensch
  2. Der Sündenfall und seine Folgen
  3. Der Bund mit Noah
  4. Das Passahlamm
  5. Du sollst nicht töten?
  6. Die Opfergesetze
  7. Gott auf Erden isst Fleisch
  8. Paulus und das Götzenopferfleisch
  9. Vegetarismus in der Kirchengeschichte
  10. Von der Freiheit eines Christenmenschen
  11. Zu guter Letzt: Verzicht auf Medizin und Kosmetik?
  12. Schlusswort

Hier geht es zum Artikel: http://jonaserne.blogspot.de/

Soli Deo Gloria,
Pastor Waldemar

Ähnliche Artikel:

Comments are closed.