Apr 14, 2013 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Das Verhältnis von göttlicher Erwählung und menschlicher Verantwortung

Das Verhältnis von göttlicher Erwählung und menschlicher Verantwortung

Soeben bin ich auf einen sehr interessanten Artikel aufmerksam geworden, der auf das Verhältnis zwischen göttlicher Erwählung (Prädestination) und menschlicher Verantwortung eingeht. Dieses Thema ist wirklich ziemlich komplex und echt nicht einfach. Eine umfassende Erklärung in nur wenigen Worten ist vielleicht sogar unmöglich? Viel zu viele weiterführende Fragen ergeben sich aus diesem wirklich großen Themengebiet. Unter dem folgenden Zitat findet ihr einen Link zu dem dazugehörigen Artikel. Wirklich sehr lesenswert und vielleicht ein guter Einstieg!

Dass das Wissen darum, dass Gott alle Dinge lenkt, die Verantwortung des Menschen nicht schmälert und umgekehrt die völlige Verantwortung des Menschen nicht die Souveränität Gottes in Frage stellt, zeigen insbesondere solche Bibeltexte, in denen beide Seiten zugleich vorkommen, ja, in denen aus der einen Seite ein Schluss auf die andere gezogen wird.

Zum Artikel: Zur Komplementarität des biblischen Denkens Teil IV (Prädestination und Verantwortung)

Ähnliche Artikel:

Comments are closed.