Apr 11, 2013 - Allgemein    Kommentare deaktiviert für Bibelstudium leicht gemacht

Bibelstudium leicht gemacht

Holysheep

Ich möchte an dieser Stelle auf drei Artikel meines Freundes Andy Fronius von Holysheep aufmerksam machen.

Vielleicht sind biblische Texte für dich manchmal alles andere als einfach zu verstehen, oder du suchst nach einer guten Methode, um in ein Bibelstudium einzusteigen. Wenn dem so ist, dann kann das „Induktive Bibelstudium“ für dich vielleicht eine erste Hilfe sein!

Andy schreibt in seinen einleitenden Worten zum „Induktiven Bibelstudium“:

Induktiv? Das klingt komplizierter als es ist. Beim induktiven Bibelstudium geht man von Außen an einen Bibeltext heran und versucht ihn von drei Ebenen her zu verstehen: Beobachtung – Interpretation – Anwendung. Diese Methode ist sehr gut geeignet um einen Geschichte aus dem Leben von Jesus zu verstehen. Die Fragen kann man sich selbst in der stillen Zeit stellen, oder einer Kleingruppe um eine biblische Geschichte zu vertiefen.

Hier erklärt Andy jeden einzelnen Schritt kurz und knackig und gibt dir Fragen an die Hand, die dein Bibelstudium begleiten können: Induktives Bibelstudium: So funktioniert’s!

In einem weiteren Artikel wendet Andy diese Technik an. Dabei beleuchtet er das Thema „Gebet“: Induktives Bibelstudium: Bibelstellen zum Thema Gebet!

Darüber hinaus wird eine eingängige Methode vorgestellt, wie du Bibelverse mit ein wenig Aufwand auswendig lernen kannst: Effektive Methoden zum Auswendiglernen von Bibelstellen

Viel Spaß beim stöbern auf Holysheep! 🙂

Soli Deo Gloria,
wju

Ähnliche Artikel:

Comments are closed.